persönliche daten:

jahrgang: 1990

| größe: 168 | augenfarbe: braun | haarfarbe: dunkeblond |

 

sprachen: deutsch und englisch muttersprache (amerikanisch, britisch)

                französisch, italienisch

sport:       yoga, schwimmen

tanz:        ballett (11 jahre deutsche oper berlin), hip hop, jazz

gesang:    alt

 

ausbildung:

2017                meisner intensiv; bei suzanne esper; william esper studio nyc

2015                shakespeare intensiv; royal central school of speech and drama, london

2011-2014       fritz-kirchhoff-schule 'der kreis', diplom 2014

 

film (auswahl):

golden twenties

regie: sophie kluge, fox international productions, kinofilm, 2018

c.o.i.c – conversations of an interracial couple

regie: simon adegbenro, benro films, webserie, 2018

exp

regie: boon lai, nyu tisch, kurzspielfilm, 2017

casablanca berlin

regie: aldo montesano, plastico films, spec film, 2016

recreation

regie:  s.m. weißbach, cinéma fatale, kurzspielfilm, 2016

that was awkward

regie: simon adegbenro, benro films, kurzspielfilm, 2016

a tricky thing

regie: s.m. weißbach, cinéma fatale, kurzspielfilm, 2015

temporary discomfort

regie: simon adegbenro, benro films, kurzspielfilm, 2014

z-question

regie: s.m. weißbach, cinéma fatale, kurzspielfilm, 2014

 

theater (auswahl):

die fledermaus

regie: rolando villazón, deutsche oper, 2018

dorian gray

regie: anna clart, philine könig, theater federspiel berlin, 2018

dragon in the water

regie: alex scordato, dixon place, nyc, 2017

top card camilla

regie: anja scollin, platypus theater, berlin, seit 2016

ein absolut irres kochduell

regie: thomas lange, nimmerland tourtheater, 2016-2017

between the lines

regie: anja scollin, platypus theater, berlin, seit 2015

lucky ladies

regie: klaus hoser, vagantenbühne, berlin, 2014

geisterspuk am hirtstein

regie: axel poike, baldauf villa, marienberg, 2011-2013

beauty and the beast

regie: wolfgang lehmann, hebbel am ufer, berlin, 2010-2011

 

werbung | musikvideo:

penguin random house

regie: kelly davis, ignition creative london, online spot, 2017

christmas lunch on jesus

regie: alpha oliran, cloj london, online spot, 2017

for you, richy ashwin

regie: julie welsh, black comet films, musikvideo, 2017

yeay,

regie: christian pöschke, yeay productions, online spot, 2016